hvv switch Entwicklung

Nicht einfach für uns. Aber bald einfach für euch.

Das Angebot an hvv Tickets und den MOIA Shuttles soll natürlich nicht das einzige Angebot der hvv switch App bleiben. Wir arbeiten im Hintergrund an der Integration weiterer Partnerangebote.

Schritt für Schritt. Angebot um Angebot.

Zuallererst werden wir weitere Mobilitätsangebote in hvv switch einbinden. Neben Carsharing wird auch Bikesharing integriert. Weitere Mobilitätsangebote wie Hamburger Taxen, Roller oder E-Scooter sind angedacht. Zusätzlich steht auch die Einbindung von weiteren Zahlungsarten wie z.B. Bankeinzug oder Kreditkarte auf dem Plan. Und natürlich auch die Erweiterung des hvv Angebotes in Sachen hvv Tickets.

Zu guter Letzt werden wir auch Funktionen der bestehenden hvv App übernehmen. Aber auch diese werden erstmal bewertet, optimiert und für unsere hvv switch App entsprechend einfacher gestaltet. Über den weiteren Ausbau der hvv switch App werden wir euch hier so gut und transparent es geht auf dem Laufenden halten.

Aber

Jetzt könntet ihr natürlich sagen: Andere schaffen das doch schon heute, warum nicht ihr? Grundsätzlich natürlich ein naheliegender Gedanke. Aber jetzt kommt das berühmte Aber.

Das eine Aber hat einen ganz einfachen Grund:

Wir versuchen, neu und anders zu denken. Anstatt 1:1 Funktionen von Partnern zu übernehmen reflektieren und hinterfragen wir. Dabei versuchen wir, Funktionen neu zu interpretieren. Vor allen Dingen zu vereinfachen, also zu reduzieren: es muss schnell und einfach gehen. Intuitiv nutzbar im Kontext unseres Mobilitätsverständnisses. Selbstverständlich, einfach da, einfach zugänglich.

Das andere Aber ist sehr technischer Natur:

Viele Angebote anderer Mobilitätsdienstleister sind nur für den Zweck entwickelt worden, entweder alleinstehend ein Angebot bereitzustellen oder schon von Anfang an mehrere Angebote zu bündeln. Beides mit einer technischen Infrastruktur im Hintergrund, die nur zu diesem einen Zweck aufgebaut wurde. Dadurch entstehen Vorteile, die wir so nicht haben.

Unsere technische Infrastruktur war bisher nicht auf die technische Integration externer Angebote ausgerichtet. Daher setzten wir diese Infrastruktur mit dem Projekt hvv switch komplett neu auf. Das bedeutet einen gewissen Aufwand an Personal, Geld und vor allen Dingen Zeit.

Binden wir ein Partnerangebot ein, dass bisher auch nur auf einer einzigen App beruht muss auch unser Partner seine App technisch öffnen und Schnittstellen zu unserer App bauen. Im Backend, also der technischen Infrastruktur im Hintergrund sowie in der App, dem Frontend, auf das ihr als Nutzer*innen zugreift. Auch das bedeutet ebenso einen gewissen Aufwand an Personal, Geld und vor allen Dingen Zeit. Für unsere Partner wie für uns.

Lange Rede kurzer Sinn: hvv switch soll einfach sein. Gerade deswegen ist es sehr komplex, bedarf an Weitsicht und Zeit. In der Planung wie der Umsetzung.

Download Android Download IOS


Euer erstes Fortbewegungs­mittel als Kind?

hvv tickets paypal hvv switch kampagne
fahrrad hamburg hvv switch

hvv switch

Bewegung ist unser innerer Antrieb

hamburg underground

hvv switch

Macht, was euch bewegt. Bewegt die Welt um euch

skatepark hamburg

Einfach mal

bunt denken

hvv tickets hvv switch kampagne
hvv switch punkte

hvv switch Punkte

regenschirm regen hamburg

Infos zu Corona

Passt aufeinander auf

moia hvv switch kampagne

hvv switch? switchh?

Da war doch was

hvv switch app hamburg

Einfach mal

Zeit nehmen

hvv tickets hvv switch kampagne